Neu im Team
Stephan Weißensteiner

Seit 1. September bringt Stephan Weißensteiner aus Hall bei Admont sein Know-how bei ENVESTA ein. Der studierte Energietechniker war in der Entwicklung von Brennstoffzellen bei einem Grazer Unternehmen tätig, bevor es ihn wieder in die Obersteiermark zog.

Mit seinem neuen Arbeitgeber hat er das große Los gezogen, wie er sagt:
„ENVESTA setzt stark auf den Ausbau von Photovoltaik- und Wasserkraftwerken. Durch mein Studium über erneuerbare Energien kann ich den Ausbau eines grünen Stromnetzes optimal unterstützen.